Anmelden  

   

Vom 1.4. bis zum 5.4.2019 verbrachten die ersten Klassen eine spannende Schwimmwoche in der Therme Lutzmannsburg. 

 

Einige Programmpunkte waren ein abenteuerliches Ritteressen, Minigolfturnier und ein Rutschwettbewerb. Die Unterkunft der Therme lies nichts zu wünschen übrig.

 

Alle Kinder konnten eine Verbesserung ihrer Schwimmtechniken verzeichnen und erlangten beachtliche Einzelleistungen in den zahlreichen anspruchsvollen Trainingseinheiten.

 

Ein großer Dank geht an alle Eltern, UnterstützerInnen und an  die engagierte Organisatorin Verena Schwarz.

 

PHOTO-2019-05-21-07-42-28.jpgPHOTO-2019-05-21-07-42-29_2.jpgPHOTO-2019-05-21-09-35-44_2.jpg

PHOTO-2019-05-21-09-35-43.jpgPHOTO-2019-05-21-07-42-29.jpg

 

 

 

Die intensive Vorbereitung im Biologieunterricht auf die heurigen Waldjugendspiele machte sich wieder bezahlt.Hochmotivierte Schülerinnen und Schüler verbrachten einen aufregenden Vormittag im Tullner Aubad.

IMG-20190520-WA00001

 

IMG-20190520-WA00011

Skikurs Wagrain 2019 2+3 Klassen

Unter der Leitung von FL Humpel Norbert erlebten die Kinder wunderschöne Ski- und Schneetage in Wagrain. 

 

PHOTO-2019-03-28-15-00-27_2.jpg

 

Die Anfänger vom Jahr 2018 waren in diesem Jahr die Fortgeschritten und konnten die komplette Pistenlandschaft genießen.

 

Neben Pistenspaß gab es Langlaufen, Rodeln, Snow Tubing, Snow-Volleyball WM und besondere Highlights waren Laser-Biathlon und die Therme Amadé.

 

Danke an die Eltern, an das Jugendrotkreuz und allen Unterstützern, welche eine sportliche und gemeinsame Woche für unsere Schulkinder ermöglicht haben.

 

Weiter zum Skikursvideo hier: https://youtu.be/y1XOZsoWO6M

Zwölf unserer Schüler und Schülerinnen der 4a belegten freiwillig und zusätzlich zum Regulärunterricht einen 16 stündigen Erste Hilfe Kurs.

Die TeilnehmerInnen des Kurses lernten von den Lebensrettenden Sofortmaßnahmen,  Notruf, über Helmabnahme,  das Anlegen von Verbänden, Herzdruckmassage und Beatmung….

Mit großem Engagement übten die KursteilnehmerInnen für den Notfall.

Auf kurze theoretische Erklärungen folgten intensive praktische Übungen.

Am Ende des Kurses erhielten die Jugendlichen ihren EH –Ausweis und einen praktischen Schlüsselanhänger( Einmalhandschuhe und Mundtuch) von den EH-Lehrerinnen überreicht.

IMG 4773

tesal.png

Einen Physik-Unterricht der praktischen Art erlebten die SchülerInnen des Wahlpflichtfachs Physik der NMS Großweikersdorf unter der Leitung von Fachlehrer Gregor Pumberger. Gleich mit drei schnittigen Elektroautos und einem batteriebetriebenen Motorrad begeisterten Alexander Simader von www.fahrvergnügen.at und Manager der Klima- und Energiemodellregion Wagram Stefan Czamutzian die Mädchen und Burschen. Nach einer kurzen theoretischen Einführung zum Thema Elektromobilität ging es zu den Fahrzeugen! Das Highlight des Tages war mit Sicherheit die Vorführung des PS-starken Tesla Model S.

Bürgermeister Alois Zetsch zeigte sich begeistert, dass die Jugend schon im Pflichtschulalter mit umweltfreundlichen Alternativen zum herkömmlichen Verbrennungsmotor in Berührung kommt.  „Mit tollen Produkten lässt man sich auch leichter vom ökologischen Nutzen der Energiewende überzeugen. Besonders wenn es so viel Spaß macht, wie ein Elektroauto“, ist KEM-Manager Stefan Czamutzian überzeugt.

In jedem Fall war es für alle Beteiligten ein elektrisierendes Erlebnis!

 

Vom Großmeister des Taekwondo (6.DAN) Dietmar Brandl (Obmann des TeaKwonDo Clubs TangunTulln) persönlich, bekamen die Schülerinnen und Schüler der 3ab im Zuge des Faches "Gesundheit und Leben" eine bemerkenswerte Auffrischung in Selbstverteidigung.

Wir haben viel gelernt, viel geübt, aber vor allem viel geschwitzt!

 

taekwondo-1 NEU

 

taekwondo2 NEU

   
© NNÖMS Großweikersdorf