Anmelden  

   

Lockdown, Ausgangssperren und Maskenpflicht halten Pfarrer Marius nicht davon ab für die Schüler und Schülerinnen der MS Großweikersdorf in der vorösterlichen Zeit einen Online–Gottesdienst zu gestalten. Die Schulmesse konnte man von der Kirche bis in die Schulklassen, sowie von Zuhause aus verfolgen. Einerseits war es eine Möglichkeit als Schule und Pfarre den Schülern und Schülerinnen ein Stückchen Normalität zu bescheren, andererseits sollte ihnen die Botschaft der Hoffnung und Auferstehung Jesu, vor allem in herausfordernden Lebenssituationen, Sicherheit und Halt geben. Dies soll sie gestärkt in den Osterferien begleiten.

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen haben sich mit den Balladen auseinandergesetzt und den Inhalt in Form von Comics gezeichnet - hier eine äußerst gelungene Arbeit: 

Unser Schulmotto vor allem in herausfordernden Zeiten. Das farbenfrohe Plakat soll einerseits eine starke Gemeinschaft symbolisieren, andererseits den Schülerinnen und Schülern ein Lächeln ins Gesicht zaubern und zu einem positiven, guten Schulklima trotz aktueller Situation beitragen. So sind wir in der Lage alle Herausforderungen gemeinsam zu meistern! 

Schülerinnen und Schüler der NÖMS Großweikersdorf erstellen Klangcollage

Musikerziehung im Distance-Learning stellt für Unterrichtende wie für Schülerinnen und Schüler eine gleichermaßen große Herausforderung dar. Damit es nicht nur beim Wissenserwerb über Instrumentenkunde oder über Größen aus der Musikgeschichte bleibt, wird an der MS Großweikersdorf im Homeschooling auch mithilfe verschiedenster Anleitungen getanzt, gesungen und musiziert. In den 2.Klassen zum Beispiel, wurden zunächst Rhythmen durch Bodypercussion umgesetzt und selbst erfunden. Danach wagten sich Lehrerin und Kinder auch in einer online gehaltenen Musikstunde an ein gemeinsam musiziertes Becherrhythmus-Stück. Nach Auffrischung der im Vorjahr erworbenen Notenkenntnisse wurden die Schülerinnen und Schüler schließlich dazu motiviert, die mit Notennamen versehenen Melodien – angelehnt an Johann Pachelbels Kanon in D-Dur – auf diversen Instrumenten selbst zu spielen und sich dabei aufzunehmen. Zahlreiche Kinder nahmen den Vorschlag an. Einige geübtere Musiker und Musikerinnen unter ihnen leisteten einen ebenso bravourösen Beitrag wie auch Schülerinnen und Schüler, die sich eigens für diese freiwillige Aufgabenstellung eine Klavier-App auf Smartphone oder Tablet heruntergeladen hatten. Aus den privat zuhause durchgeführten Aufnahmen wurde sodann durch die Lehrkraft eine Klangcollage erstellt. Mit solch´ hochmotivierten Schülerinnen und Schülern arbeiten zu dürfen gibt  Pädagogen im besonderen Maße Kraft und macht Freude auf weitere gemeinsame Projekte. 

 

--> Hier geht es zur Klangcollage: MS Großweikersdorf Klangcollage

 

Die Lehrerinnen und Lehrer der Mittelschule Großweikersdorf wünschen eine schöne und lustige Faschingszeit! 

 

Homeschooling ist bereits Alltag der Schülerinnen und Schüler von der MS Großweikersdorf. Bewegung und Sport ist in diesen Zeiten ein wichtiger Eckpunkt für eine gesunde Ausgewogenheit beim Lernen.

Die Bewegung und SportlehrerInnen riefen also zur Plank-Challenge auf. 

 

Plank_Team2B.png

 

Mit Begeisterung waren und sind SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen und auch Haustiere dabei.  

 

Hier könnt ihr eure Lehrer bei dieser Challenge beobachten!! Die Frage nun: Schaffst du das auch? Probiere es aus! 

 

Video LehrerInnen:   https://youtu.be/JyWd_p4dbk8                    

 

   
© NNÖMS Großweikersdorf