Anmelden  

   

Wie geht´s weiter nach der Neuen Mittelschule? Eine entscheidende Frage mit der sich die 3. Klassen im WIFI Stockerau auseinandersetzten.

k-wifi

Am 22. 6. 2015 und am 15. 6. 2015 fuhren die 1a und die 1b mit dem Zug nach Wien in die Innenstadt, um die im Unterricht erlernten Sagen an Ort und Stelle nachzuvollziehen.

Gespannt lauschten die Kinder den Ausführungen des routinierten Sagenerzählers, Herr Dipl. Päd. Gerhard Erber. Begleitet haben die Klassen die Deutschlehrer Birgit Brunhofer und Sabine Wenzina.

Es war wie immer ein erfolgreicher und amüsanter Ausflug.

k-20150622 093022
k-20150622 105051 k-20150622 105125

Die Klassen 1a und 1b der NMS Großweikersdorf waren am 18.6.2015 mit ihren Lehrkräften Birgit Brunhofer, Gabriele Mann und Sabine Wenzina im Kindermuseum ZOOM in Wien im Museumsquartier. Die Kinder arbeiteten sehr konzentriert und engagiert im Workshop „Trickfilmstudio“ mit und erstellten zwei Trickfilme. Die Inhalte, die Figuren und die Ideen kamen ganz allein von den Kindern. Unterstützt wurden sie von dem tollenTeam des Kindermuseums.

Alles in allem war diese Exkursion ein gelungener und lehrreicher Ausflug.

 

 klettern

S p o r t s   a n d    F u n

im Young Austria!  Ferienhof Carinth in Mariapfarr

 

Wir hatten eine tolle Woche mit vielen Aktivitäten:

Mountainbiken, Klettern, Reiten, Tanzen, GEO Caching, Hugalele, Outdoorparc u.v.m.

 

 outdoorparc

 

k-DSCF1893

 

Our English camp in Knappenberg

We had lots of  fun  and it was very  interesting. Seán and Killian, our native speakers, taught us about the Irish history and we played many games to train our language skills. Our hotel was very nice and the food was very good.

Written by Sophie and Lisa

 k-DSCF1775  k-IMAG2003

Da die Schülerinnen und Schüler unserer 2. Klassen so große Fans der Demokratiewerkstatt sind und bereits vier Workshops im Palais Epstein erfolgreich besucht haben, wurden sie zur Profi-Ehrung eingeladen.

Am Freitag, den 12. Juni 2015 fuhren die Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern ins Parlament, wo sie von der Präsidentin des Nationalrates, Doris Bures, begrüßt wurden. Anschließend durften Anika Finster und Jakob Pistracher jeweils ihre Klasse vertreten und als Klassensprecher eine kurze Rede über ihre Erfahrungen in den Workshops halten. Das haben die beiden wirklich großartig gemacht!!!

Im Anschluss an die Reden fanden die Ehrungen statt. Jede Schülerin und jeder Schüler bekam eine Urkunde und eine Medaille von der Nationalratspräsidentin bzw. von einem der anwesenden Abgeordneten zum Nationalrat überreicht.

 

profiehrung rede profiehrung rede2

 

profiehrung01

 

profiehrung kids mit lesco profiehrung kids

Weitere Fotos von der Profi-Ehrung finden Sie auf http://fotovonzinner.mediadesk.net/de/c?id=38

 

Am Freitag, 29. Mai, feierten unsere 3. Klassen gemeinsam mit der VS Großweikersdorf und der Neuen Mittelschule Fels-Grafenwörth den Abschluss des heurigen Klimaprojekts. In diesem Rahmen wurden nochmals die erarbeiteten Beiträge präsentiert was bei den Besuchern für Begeisterung sorgte.

Hier ein paar Eindrücke:

klima 1

Die Schulbasmusik der Mittelschule Großweikersdorf im Einsatz

klima 2

Dir. Eleonore Vollmann-Walch, Dir. Gertrud Riedl und Dir. Anna Hafner

klima 3

 Die teilnehmenden Schüler des Klimaprojekts

klima 4

Bernd und Sophie bei der Präsentation der Aktivitäten der 3. Klassen

   
© NNÖMS Großweikersdorf