Anmelden  

   

Am Freitag vor den Osterferien veranstalteten die Sportlehrer Dipl.-Päd. Ursula Kraft, Dipl.-Päd. Gabriele Mann und Gregor Weber, BEd ein Völkerballturnier für die 1. und 2. Klassen.
Die 1a bekam als beste erste Klasse im Turnier einen kleinen Pokal.
Den Gesamtsieg und somit auch den großen Pokal holten sich die Schülerinnen und Schüler der 2a.

voelkerballturnier01

voelkerballturnier03           voelkerballturnier04

voelkerball002

Am Donnerstag, 15. März 2018, feierten die Lehrerinnen und Lehrer der NMS Großweikersdorf mit Herrn Heinrich Geiger dessen Verabschiedung in den wohlverdienten Ruhestand. Herr Geiger war fast vier Jahrzehnte für die Buchhaltung der Hauptschule bzw. Mittelschule zuständig und war ein wichtiges Bindeglied zwischen Schule und Hauptschulgemeinde.

HP Verabschiedung HrGeiger

Informationen und alle aktuellen Angebote der Begabtenakademie finden Sie unter:

www.noe-begabtenakademie.at

Am 20. März 2018 fuhren die Schülerinnen und Schüler der 2a, 2b und 4b mit ihren Lehrerinnen nach Wien in die Demokratiewerkstatt. Dort gestalteten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Workshops eine Zeitung zum Thema "Sind Gesetze für alle da?" und eine Radiosendung zum Thema "Zeitreise Republik".

demokratiewerkst01

demokratiewerkst02

demokratiewerkst04

 

demokratiewerkst03

Julia und Manuela Nagl-Hättinger mit ihrem Fanclub der 1.Klassen beim internationalen Taekwondo-Talente-Cup. 52 europäische Vereine nehmen teil.

IMG-20180317-WA00061

 

20180317 1301211

 

Am Donnerstag, 1. März 2018 war Bischof Turnovszky in der Mittelschule Großweikersdorf zu Besuch.

Religionslehrer Norbert Humpel hat ein großartiges Programm zusammengestellt, wo selbstverständlich Themen des Religionsunterrichts im Mittelpunkt standen. So sangen und tanzten zur Begrüßung die Kinder der 1. Klassen das „Vater unser“. Schülerinnen und Schüler der 2. und 4. Klassen spielten eine „Bischof-Sonderedition“ der Quiz-Show 1, 2 oder 3, in welche auch der Bischof miteingebunden wurde. Dieser durfte nämlich auflösen, welche Antworten nun richtig waren und tat dies sehr anschaulich mit Mitra und Bischofsstab.

Natürlich durften auch musikalische Darbietungen von unserem Schulchor und der Jazzdance-Gruppe bei diesem feierlichen Anlass nicht fehlen.

Am Ende der Veranstaltung durften die Schülerinnen und Schüler dem Bischof Fragen stellen, welche dieser gerne beantwortete.

besuch bischof 01

besuch bischof 02

besuch bischof 03

besuch bischof 04

 

 

   
© NNÖMS Großweikersdorf