Kleine Klassen

In der Mittelschule liegt die gesetzliche Klassengröße bei max. 25 Schülern.

Die MS Großweikersdorf hat mit kleinen Klassen (14 bis 20 Kindern pro Klasse) beste Lernbedingungen.

 

Deutsch, Mathematik, Englisch

1. Klasse: In den Hauptgegenständen betreut ein Lehrerteam alle Schüler einer Klasse gemeinsam. Die Teamteacher sind in den gesamten Unterricht eingebunden.

2. - 4. Klasse: Leistungsniveaus ("Standard AHS" und "Standard")

 

Persönlichkeit ihres Kindes stärken

KEL-Gespräche (=Kind-Eltern-Lehrergespräche): 1mal pro Schuljahr, im 2. Semester; Das Kind präsentiert eine gut gelungene Arbeit und spricht über seine Lernfortschritte

EDL (=ergänzende differenzierte Leistungsbeurteilung) – positive soziale Fähigkeiten werden dem Zeugnis beigefügt.

Professionelle Unterstützung durch ausgebildete Fachleute (Beratungslehrerin, Sozialarbeiterinnen, Schulpsychologie,….)

 

Wahlpflichtfächer (3. und 4. Klasse)

Die Schülerinnen und Schüler wählen aufgrund ihrer Interessen und Begabungen einen Bereich aus.

Sprachlich-kreativer Bereich:

·      Gesundheit & Leben

·      Craft & Design

·      Englisch Konversation

·      Ernährung & Haushalt

Forschend-technischer Bereich:

·      Physik & Chemie

·      Geometrisches Zeichnen

·      Werken

 

   
© NNÖMS Großweikersdorf